home
Angebote
Kontakt
Über mich
Stress
Entspannung
Autogenes Training
PMR
Presse
   
 








   














     „Damit das Mögliche entsteht, 
      müssen wir immer wieder das Unmögliche wagen".     

            
 
 
  Progressive Muskelrelaxation (
PMR)
  nach Edmund Jacobson


  Der Mediziner Edmund Jacobson fand Anfang des letzten Jahrhunderts heraus,dass innere  
  Spannungszustände wie Angst und Stress zu einer Anspannung der willkürlichen Musku- 
  latur des Bewegungsapparats sowie der unwillkürlichen Muskulatur innerer Organe führen.

  Er konnte nachweisen, dass die Herabsetzung der Muskelspannung die Gesundheit und das 
  allgemeine Wohlbefinden des Menschen positiv beeinflusst.

  Die progressive Muskelentspannung beruht auf dem psychophysiologischen Einheitsprinzip: 
  Entspannt sich der Körper, folgt immer auch die Psyche - und entspannt sich die Psyche,     
  folgt immer auch der Körper.

  Entspannungstraining ist ein konkreter und machbarer Schritt in die richtige Richtung, um      
  deneigenen Beitrag für die seelische und körperliche Gesundheit zu leisten.
 
  Mit dem Muskelentspannungstraining lernen Sie, über die Lockerung der Muskulatur sich in 
  einen angenehmen Entspannungszustand zu bringen.
  
  Entspannungstraining ist als gesundheitlicher Schutzfaktor durch Forschungsergebnisse
  belegt.

    

  PMR hilft Ihnen bei:

 
                                 
   - Herz- Kreislaufbeschwerden

   - vegetativen Beschwerden wie: Magen- Darmbeschwerden

   - Spannungskopfschmerzen

   - Schlafstörungen
 
   - Angstzuständen                               
     
   - Muskelverspannungen

   - Nervosität

   - Konzentrationsschwierigkeiten

   - Stress (gezielte Entspannung in Stresssituationen)
                           























      Copyright © und Webdesign by Lucia Wiss